Spielfläche am Galgenberg

Mit 7 bis 8 Jahren sind Kinder aus dem Spielplatzalter herausgewachsen. Jetzt brauchen sie Freiräume mit körperlichen Herausforderungen, auf denen sie auch mal laut und wild toben können.

Auf der Wiese am Galgenberg oberhalb des Kinderhauses könnte für die Altersgruppe von 8 bis 14 Jahren ein Spielangebot installiert werden, so ähnlich wie der überregional attraktive Spielplatz in Entringen. Bürgerinnen und Bürger könnten sich über einen Matching Fund an den Herstellungskosten beteiligen.

Von einem solchen Angebot kann auch die nahe gelegene französische Schule profitieren. Die Anbindung an Schule und Wohngebiete erfolgt über sichere Fußwegverbindungen.

Die ausgewählte Fläche hat keine unmittelbaren Nachbarn. Da sie nur zu Fuß erreichbar ist, sind auch keine mißbräuchlichen Nutzungen zu erwarten.

Unterschriftenliste_Freiflächen_Südstadt